Finden Sie Ihren (queeren) Gott in Mykonos

Mykonos, Griechenland

Clio Muse

Haltestellen

5

Geschichten

20

Entfernung

30.00km

Dauer

1h40min

Audio

Ja

Beschreibung

Das ist nicht die Mythologie Ihrer Eltern. Fünf beliebte Mykonos-Strände dienen als Hintergrund für eine Erkundungsreise in die griechische Mythologie, die von den Liebesgeschichten der alten Götter geleitet wird. Wenn Sie Glück haben, werden Sie am Strand auf sie stoßen.

Es gibt viele Gründe, Mykonos zu besuchen und es gibt viele verschiedene Winkel, um diese aufregendste Insel zu erreichen. Finden Sie Ihren (queeren) Gott in Mykonos ignoriert alle. Wir glauben, dass der wichtigste Grund, Mykonos zu besuchen, die schönen Männer sind, die sich aus aller Welt in einem Sommerkarneval der Sinne hier versammeln.

Dies ist eine Tour für diejenigen, die Inspiration in der Schönheit suchen. Auf einer Insel, wo alles möglich ist, ist es denkbar, dass sogar Götter unter den Sterblichen wandeln und versuchen, dieses menschliche Verlangen nach körperlicher Attraktivität, Stil und Faszination zu befriedigen. Finden Sie Ihren (queeren) Gott in Mykonos lädt Sie ein, fünf erstaunliche Strände zu erkunden, die bei der homosexuellen Masse beliebt sind und suchen Sie nach dem einen Gott unter ihnen, der Sie wirklich von Ihren Füßen heben wird. Vielleicht hat Dionysos in Agrari den ersten hölzernen Phallus geschnitzt, um einem toten jungen Mann ein Versprechen zu halten. Oder Sie können auch Poseidon in Jackie O‘ treffen, seinen Cocktail am Strand zu genießen und an seine Liebesbeziehung mit Pelops, dem jungen Prinzen, dessen Vater ihm als eine Mahlzeit den Göttern diente, zurückzudenken. In Elia, dem beliebtesten Strand der Homosexuellen, könnten Sie Endymion sehen, der mit offenen Augen schläft, damit Hypnos, der Gott des Schlafes, nie das Vergnügen beraubt wird, sie anzusehen, wenn sie sich lieben.

In der Kalafatis-Bucht können Sie über dieses alte Dilemma nachdenken: Wer genießt Sex am meisten, Männer oder Frauen? Aber Beachten Sie die Schlangen, denn es ist fast sicher, dass Sie einen Geschlechtswechsel erleben werden, sobald Sie in ihre Nähe kommen. Und wenn alle Menschenmassen Ihnen nachlassen, gehen Sie einfach nach Norden, nach Fokos, wo Sie das Vergnügen haben werden, mit Dionysus (wieder möchte er Männer so sehr) und Ampelos die Doppelpfeife der Liebe zu spielen. Während Sie sich im Glanz der mediterranen Sonne sonnen und das makellose Azurblau des Ägäischen Meeres vor Ihnen ausbreitet, lassen Sie sich in klassischen Geschichten aus der griechischen Mythologie von den Göttern inspirieren, die Freude und sexuelle Befriedigung mit den wunderschönen Prinzen und Hirten des antiken Griechenlands gefunden haben.

Diese Tour ist lizenziert unter CC BY-NC-ND 4.0. image/svg+xml

By clicking "Add to cart", you are purchasing this tour in Deutsch. Diese Tour ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: Ελληνικά, English.

Highlights

  • Die erste Geschlechtsumwandlung

    1. Die erste Geschlechtsumwandlung

    Elia ist einer der größten Strände der Insel und die beliebteste. Hier überdenken auch die Jungfrauen-Göttinnen ihre Entscheidungen, während Hypnos Schwierigkeiten hat, ihren Job zu erledigen.
  • Woher kam der hölzerne Phallus?

    2. Woher kam der hölzerne Phallus?

    Agrari ist relativ ruhig und nicht so viel besucht. Hier sind die Götter schwierig oder hatten Monomanie. Sie wissen aber wie sie ihre Liebe verführen können. Im Namen von Zeus vergessen Sie nicht: weg von großen Vögeln!
  • Treffen von Sterblichen und Unsterblichen

    3. Treffen von Sterblichen und Unsterblichen

    Phokos, im nördlichen Teil der Insel, ist abgelegen, ohne entwickelte touristische Infrastruktur. Idealer Ort, um die „Doppelflöte der Liebe“ und endlose Spiele in den Armen der Götter zu genießen.

Ausgewählte geschichten

Clio Muse

The team behind the stories at Clio Muse consists of a dedicated long-haired art conservator, an inquisitive bespectacled historian, a passionate feminist curator, and a gifted graphic designer with a permanent tan.

See all by Clio Muse

Details

Starting point Jackie O’ Beach Club & Restaurant, Mykonos
Finishing point Kalafati Beach, Mikonos, Mykonos
Nachbarschaft Agrari, Jackie O’, Elia, Kalafatis, Fokos