Casanova: Eine venezianische Geschichte der Leidenschaft

Venedig, Italien

Clio Muse

Haltestellen

10

Geschichten

50

Entfernung

3km

Dauer

1h30min

Audio

No

Beschreibung

Der junge Casanova dient als ein spannendes Sprungbrett für eine Einführung in das echte Venedig abseits der überfüllten Touristenattraktionen. Verlieren Sie sich in den Kanälen und Plätzen von Venedig in die Gruppe von Schauspielern, Nonnen und mittellosen Aristokraten.

Das Leben des jungen Giacomo Casanova verwandelt Venedig in ein riesiges Brettspiel, in dem der berühmteste Liebhaber aller Zeiten mit Hunderten von weiblichen und männlichen Mitspielern ein beispielloses Spiel von Leidenschaft und Vergnügen spielte. Spuren seines Lebens sind überall zu finden und machen ihn zum attraktivsten Reiseleiter Venedigs hinter den Karnevalsmasken.

Die Tour folgt Casanova von seiner Geburt bis zu seiner katastrophalen Begegnung mit den venezianischen Behörden, die dazu führte, dass er für zwei Jahrzehnte aus seiner Heimatstadt verbannt wurde. Sein frühes Leben konzentrierte sich auf den Campo San Samuele, nur einen kurzen Fußweg von der Piazza San Marco zu erreichen und doch fast eine ganze Welt entfernt. Hier hat der Vater von Casanova sein Zuhause eingerichtet, nachdem er Zanetta, eine feurige Schönheit und Schauspielerin, geheiratet hatte. Ihre Beziehung zu ihrem ältesten Sohn war schwierig, so dass Giacomo auf seine Großmutter angewiesen war. Ihr Haus ist immer noch ein stummer Zeuge der Entfremdung zwischen Mutter und Sohn.

Casanova ist vor allem für seine Liebeseskapaden bekannt. Es gibt viele Orte rund um Venedig, die immer noch von seiner Präsenz und seinen Heldentaten geprägt sind. Der Palazzo Malipiero erlebte seine ersten Abenteuer mit lokalen Zauberinnen. Die Kirche San Samuele war seinen Spielplatz, als er als ein erstaunlich schöner junger Priester ungeheuer erfreut war, die unzähligen Liebesbotschaften zu lesen, die seine weiblichen Gemeindemitglieder ihm schickten. Palazzo Bragadin diente als seine Residenz für drei Jahre, eine Zeit, in der Casanova eine sorglose Existenz als wohlhabender und ermächtigter junger Mann mit einer beeindruckenden Erscheinung, sowie als entschiedener Spieler, Verschwender, großer Redner mit scharfer Zunge aber ohne Bescheidenheit und Ängste, und als Verfolger von hübschen Frauen, genossen hatte.

Und natürlich wäre eine Tour durch Venedig unvollständig ohne einen Zwischenstopp im Palazzo Ducale und seinem berühmten Lead Prison. Casanova brachte mit seiner bizarren und unglaublichen Verbindung mit dem französischen Botschafter und einer Handvoll Nonnen den Zorn der venezianischen Behörden auf sich. Es gab normalerweise keine Flucht vor den berühmten Leads, aber Casanova fand einen Ausweg auf die außergewöhnlichste Mode.

Diese Tour ist lizenziert unter CC BY-NC-ND 4.0. image/svg+xml

By clicking "Add to cart", you are purchasing this tour in Deutsch. Diese Tour ist auch in den folgenden Sprachen verfügbar: Ελληνικά, English.

Highlights

  • Die erste Frau

    1. Die erste Frau

    Das Haus, in dem Casanova in seinen frühen Jahren lebte, wurde mit dem Erlös aus dem Theater gekauft (und möglicherweise aus einer königlichen Schmiergeldzahlung). Hier legte Casanova den Grundstein für seine spätere erotische und berufliche Karriere.
  • Erstes Herzklopfen

    2. Erstes Herzklopfen

    San Samuele (wurde 1.000 n. Chr. erbaut) ist eine der wenigen Kirchen in Venedig, die einem Propheten des Alten Testaments und nicht einem römisch-katholischen Heiligen geweiht ist. Niemand erwartete, wie lüstern der neue Priester sein würde.
  • Auf Doge-Nägeln

    3. Auf Doge-Nägeln

    Skandalöses Leben führte Casanova ins Gefängnis. Aber die Eisen sind nicht für die ganze Kerle, und in 15 Monaten war der unerbittliche Liebhaber entkommen. Dies war eine Leistung, die in der Geschichte von Venedig keine Ähnlichkeit hatte.

Ausgewählte geschichten

Clio Muse

The team behind the stories at Clio Muse consists of a dedicated long-haired art conservator, an inquisitive bespectacled historian, a passionate feminist curator, and a gifted graphic designer with a permanent tan.

See all by Clio Muse

Details

Adresse Casanova’s grandmother’s house
Starting point Calle de Le Muneghe and Calle de Le Boteghe, Venezia
Finishing point Caffè Florian, Piazza San Marco, Venice, Metropolitan City of Venice, Italy
Nachbarschaft Historical center of Venice, Palazzo Ducale, Basilica San Marco, Caffè Florian
Öffnungszeiten San Samuele church: Mon.- Sat. 11:00-13:00 & 14:00-16:00, Closed on Sundays | Doge's Palace Leads prison: 1 Apr. to 31 Oct. 8.30 – 19:00 & 1 Nov. to 31 Mar. 8.30 - 17.30 | Caffè Florian: 9:00 - 00:00
Additional admission Doge's Palace: 20€